PA010890_titel
Verband Alpiner Vereine Österreichs.

Allgemeine Informationen

Buchtipp

Erlebnisreich Wandern, 8. überarbeitete und erweiterte Auflage 2019

Leitfaden der Wanderführer*innen für erlebnisreiche und sichere Wanderungen.
Das Buch ist in den Lehrmaterialien der Wanderführerseminare inkludiert!

Anmeldung

Die Anmeldung zu den Wanderführerseminaren ist ausschließlich über unser Online-Formular möglich. Gerne stehen wir im Vorfeld für Fragen zur Verfügung!

Anmeldeschluss ist jeweils 2 Wochen vor Seminarbeginn. Je nach Verfügbarkeit ist eine Restplatzvergabe auch kurzfristig auf Anfrage möglich.

Nach Erhalt der Rechnung ist der Seminarbeitrag innerhalb von 10 Tagen auf das angegebene Konto einzuzahlen.

[Verband alpiner Vereine Österreichs | Bank Austria BLZ 12000 | Kontonummer: 04230286 900 | IBAN: AT71 1100 0042 3028 6900 | BIC: BKAUATWW]

Bei Abmeldung vom Seminar oder Nicht-Erscheinen gelten außerhalb des gesetzlichen 14-tägigen Rücktrittsrechts folgende Stornobedingungen:

  • ab 21 Tage vor Kursbeginn 25% Stornokosten der jeweiligen Kursgebühr
  • ab 14 Tage vor Kursbeginn 50% Stornokosten der jeweiligen Kursgebühr
  • ab 5 Tage vor Kursbeginn 100% Stornokosten der jeweiligen Kursgebühr

Rücktrittsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag über die Teilnahme am Wanderführerseminar zu widerrufen.

Für Seminarleistungen gilt ein Rücktrittsrecht binnen 14 Tagen ab Bestätigung Ihrer Anmeldung. Der Rücktritt kann z.B. per E-Mail, mittels Muster-Widerrufsformular oder Briefpost erklärt werden.

Erfolgt der Rücktritt erst nach Seminarbeginn, wird pro teilgenommenem Seminartag ein Unkostenbeitrag von EUR 150,- in Rechnung gestellt. Das Rücktrittsrecht entfällt, wenn die Rücktrittserklärung nach Seminarende und damit nach erbrachter Leistung durch den VAVÖ erfolgt.

Bitte beachten Sie, dass für die mit der Anmeldung automatisch gebuchten Beherbergungs- und Verpflegungsleistungen kein Rücktrittsrecht gilt! Etwaig anfallende Stornokosten sind daher selbst zu tragen.

Hunde

Bitte beachten Sie, dass Hunde leider nicht zu den Seminaren mitgenommen werden können!

Ausweise

Für die Ausstellung eines Wanderführerausweises ist ein neueres Portraitfoto 4x5cm notwendig, auf dem du gut erkennbar bist. Digital sollte das Foto in einer Auflösung von 300dpi erstellt werden, Dateigröße etwa 500 – 700KB.

Uniqua

Haftpflichtversicherung für Wanderführer, Radtourenführer und Mountainbikeguides

Die UNIQA bietet einen Haftpflicht-Versicherungsschutz an. Dieser ist für selbstständiges Führen, also für alle Tätigkeiten außerhalb des Versicherungsschutzes der alpinen Vereine bzw. sonstigen bestehenden Haftpflichtversicherungen (z. B. Betriebshaftpflicht, in dem die Tätigkeit entsprechend aufgenommen wurde) sinnvoll.

Die empfohlene Mindest-Versicherungssummen beträgt € 3.000.000,-.

Jahresprämien:
Richtwert etwa € 100,-

Angebote legt unser Partner für alle Versicherungsfragen:

UNIQA GeneralAgentur BIENSTOCK OG
Helmut Bienstock
Hütteldorfer Straße 130D
1140 Wien

Tel.: +43 1 90 420 90
Fax: +43 1 90 420 90 – 99
E-Mail: office.bienstock@uniqa.at